Mit Kindern wachsen – Über uns

 

Wir sind überzeugt, dass Kinder ihr volles Potential in sich tragen. Damit sich dieses verwirklichen kann, brauchen sie unsere Zuwendung sowie unsere einfühlsame und liebevolle Begleitung.

Wir glauben nicht, dass es unsere Aufgabe ist, Kinder nach unseren Vorstellungen zu lehren, zu bilden, zu formen oder ihre Aktivitäten und Entwicklung von außen zu bestimmen, so dass sie einem Bild entsprechen, das wir uns von ihnen machen. Was für sie wesentlich ist, ist die innere Sicherheit, geliebt und angenommen zu sein, dass wir da sind, wenn sie uns brauchen, und das Gefühl, dass sie von uns wirklich gesehen werden. Sie wollen aber nicht nur mit uns verbunden und geliebt sein, sondern auch ihr eigenes Leben leben und die Möglichkeit haben über sich selbst hinaus zu wachsen. Indem wir ihnen dies ermöglichen, können sie ihr inneres Wesen entwickeln und ihre Integrität bewahren und sie können zu selbstsicheren und lebendigen Menschen werden, die die innere Kraft besitzen, sich den Herausforderungen, die das Leben ihnen bringt, auf flexible und kreative Weise zu stellen.

Wenn wir uns entscheiden, Kinder in dieser Weise begleiten zu wollen, wird dies auch in uns neue Fragen aufwerfen. Wir geraten in einen Prozess, der von uns eine ständige Bereitschaft zum Lernen und zur Veränderung erfordert – selbst wenn wir einen anderen Weg gehen wollen. Denn trotz unserer Ideale und guten Absichten stoßen wir zwangsläufig immer wieder an unsere eigenen Grenzen und uns wird schmerzlich bewusst, wie tief wir von unserer eigenen Erziehung geprägt sind. Vor allem in Stresssituationen verhalten wir uns leicht auf eine Art und Weise, die ganz und gar nicht unseren Zielen und Wertvorstellungen entspricht.

Neue Veranstaltungshinweise oder Themen rund um "Mit Kindern wachsen" erhalten Sie über unseren

Newsletter

ANMELDEN!

Spenden Button "Unsere Arbeit lebt von Ihrer Unterstuetzung